Thingonomics - Der Podcast über das 'Internet der Dinge'

In Thingonomics sprechen Martin Spindler und Marcel Weiß über Entwicklungen rund um die fortschreitende Vernetzung aller Geräte, einem Trend, der unter dem Begriff "Internet der Dinge" Berühmtheit erlangt hat.

Thingonomics 10: Wenn Sachgüter und Immaterialgüterrecht kollidieren

Martin Spindler und Marcel Weiß sprechen (noch einmal) über den VW-Skandal. Hauptthema ist der Landtechnik-Hersteller John Deere, der Preisdisrkiminierung bei seinen Produkten mittels Software umsetzt und für die Durchsetzung diese Preisdifferenzierung auf DRM setzt und -daraus folgend- den Kunden abspricht, mit ihren gekauften Produkten zu machen, was sie wollen.

Zum Abschluss ist der Plattformvorsprung von Apple Thema. Apple ist unter anderem der größte Einkäufer/Partner in vielen Bereichen der mobile supply chain, was in Verbindung mit einer überlaufenden Kriegskasse enorme Marktmacht bedeutet.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr

Thingonomics 9: VW & die Software

Martin Spindler und Marcel Weiß sprechen über den VW-Skandal und die Herausforderungen der Infusion von Software in Hardwareprodukten. Der VW-Skandal hat nicht nur gezeigt, wie die interne Entscheidungsfindung bei großen Unternehmen in Schieflage geraten kann sondern auch, vor welchen Herausforderungen Gesetzgebung und Regulierung in einer durch Software komplexer werdenden Welt stehen.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr

Thingonomics 8: Neue Hubs von Apple, Samsung, Google

Martin Spindler und Marcel Weiß schauen sich die neuesten Inkarnationen der Smart-Home-Hubs von Apple, Samsung und Google an.

Sprich also: Apple TV, SmartThings Hub und Google OnHub sind das heutige Thema.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr

Thingonomics 7: Fitbits Nutzerzahlen & Googles Beaconansatz Eddystone

Martin Spindler und Marcel Weiß sprechen über die Nutzerzahlen von Fitbit, die im Zuge des Börsengangs veröffentlicht wurden, und über Eddystone, Googles neuem Open-Source-Ansatz für Beacons.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr

Thingonomics 6: Gebrauchter Fortschritt

Martin Spindler und Marcel Weiß sprechen über die Daseinsberechtigung von vernetzten Dingen, den Fortschritt, unterschätzte Reibung und die oft irreführende Frage “ob man das überhaupt braucht”. Weitere Themen: Sprachsteuerung und konversationsbasierte Userinterfaces und Withings’ Switching-Kampagne.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr