Marcel Weiß

neunetzcast #15: Die ultimative Simulation des Analogen

Ich spreche mit Thierry Chervel (Perlentaucher) über das geplante Presseleistungsschutzrecht, wie sich deutsche Journalisten ihr Publikum vorstellen, ePaper und andere gescheiterte Bezahlmodelle, Paywalls, Leserbriefseiten im Economist, Finanzdatendienstleister, automatisierte Textproduktion, die Provinzialität der deutschen Politik, wie die Architektur eines modernen Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks aussehen könnte, relativieren die Lesbarkeit von „The Wealth of Networks“ und einiges mehr.

Ich glaube, uns ist eine besonders hörenswerte Episode für alle am Medienwandel interessierte Menschen gelungen.

Thierry Chervel kann man auf Twitter, Google+ und Facebook verfolgen.

Dauer: 1 Stunde, 13 Minuten

Links zu den Themen:

neunetzcast auf SoundCloud folgen * Podcast-Feed * neunetzcast in iTunes

neunetzcast #14: Der Klassiker

Ich spreche mit Matthias Spielkamp über die Historie von iRights.info, das neue irights.lab, iRights.law und iRights e.V., warum E-Books eigentlich nicht verkauft sondern lizenziert werden, unehrliche Unternehmen und die digitalen Herausforderungen der Buchbranche.

Matthias Spielkamp bloggt hier und man kann ihm auf Twitter hier folgen.

Dauer: 45 Minuten

MP3-Datei: neunetzcast #14: Der Klassiker

Links zu den Themen:

 neunetzcast auf SoundCloud folgen * Podcast-Feed * neunetzcast in iTunes

neunetzcast #13: Entre.. wait for it ..preneur

Ich spreche mit Markus Angermeier über den Launch von 7Moments, die Herausforderungen bei kleinen Startups und an Designer in einer zunehmend diversen Gerätewelt, Qype, Yelp, Google und wer im mobilen Web die Datennase vorn haben könnte, die Unterschiede in der Preisgestaltung zwischen Xing und Linkedin und die Unterschiede zwischen Windows 8 und Windows RT.

Die Einwürfe von den billigen Plätzen kommen von Stefan Kellner.

Read More

neunetzcast #12: Klassischer Pageview-Junk

neunetzcast auf SoundCloud folgen * Podcast-Feed * neunetzcast in iTunes

In der zwölften Ausgabe spreche ich mit Carsten Pötter über Tumblr, Bloggen allgemein, die Entwicklung der US-Techblogs von Anfang an bis heute, deutsche Blogs und die Aussichten von Twitter und App.net. neunetzcast kann man jetzt auch auf SoundCloud folgen.

Carsten Pötter bloggt hier. Man kann ihm auf Twitter, Google+ und App.net folgen.

MP3-Datei: neunetzcast #12: Klassischer Pageview-Junk

Dauer: 1 Stunde, 20 Minuten.

Links zu den Themen:

neunetzcast #11: Irgendwann kam die Druckerpresse

Pünktlich zur in wenigen Tagen startenden Frankfurter Buchmesse sprechen Leander Wattig und Marcel Weiß über die Buchbranche, Blogs als Karriererampe für Selbständige, die verschiedenen Sichtweisen auf den Themenkomplex Selfpublishing, Vergleiche zwischen Buch- und Musikbranche, Mitgliederstruktur des Börsenvereins, die Herausforderungen durch die Digitalisierung für Branchenvereine und einiges mehr.

Dauer: 67 Minuten

MP3-Datei: neunetzcast #11: Irgendwann kam die Druckerpresse

Links:

***

Podcastfeed

neunetzcast auf iTunes