Hier & Jetzt

Eine Gesprächsreihe, in der Marcel Weiß mit Experten über Aspekte der digitalen Wirtschaft spricht.

Hier & Jetzt Video 6: IGTV vs. TikTok

Bertram Gugel und Marcel Weiß schauen auf ein Jahr IGTV zurück und sprechen über das mit Smartphone-Videos sehr viel erfolgreichere TikTok. Was machte TikTok groß? Was unterscheidet TikTok von anderen Social Networks?

(Datei)

Read More

Hier & Jetzt Open Web 4: Mastodon, ActivityPub und das Fediverse

Matthias Pfefferle und Marcel Weiß sprechen über den Erfolg von Mastodon, das extrem wichtige ActivityPub-Protokoll und die Herausforderungen dezentraler Netzwerke, die zum Teil denen sehr ähneln, die wir von Twitter und co. kennen aber auch neue Aspekte haben.

(Datei)

Matthias Pfefferle im Netz: Blog(@pfefferle) auf Twitter, WordPress.org-Account

Links zu den Themen:

Frühere Ausgaben von Hier & Jetzt Open Web mit Matthias Pfefferle:

‚Hier & Jetzt‘ kann man per RSS-Feed abonnieren und findet man natürlich auch bei Apple Podcasts und in jeder Podcast-App.

Alle Podcasts von neunetz.fm (Hier & Jetzt, Thingonomics, neunetzcast, und mehr) lassen sich ebenfalls in einem Rutsch per Feed oder bei Apple Podcasts und in jeder Podcast-App abonnieren. (Einfach nach neunetz suchen und neunetz.fm abonnieren.)

Außerdem besteht die Möglichkeit über Twitter, Facebook oder Email bei neunetz.fm auf dem Laufenden zu bleiben.

Hier & Jetzt Open Web 3: Github Sponsors, WordPress-Tumblr, Mastodon

In der dritten Ausgabe unseres Open-Web-Podcasts sprechen Matthias Pfefferle und Marcel Weiß über Github Sponsors, eine Art Patreon für Open-Source-Entwickler, und was die Übernahme von Tumblr durch die WordPress-Mutter Auttomatic für das Open Web bedeuten kann.

Außerdem: Mastodon wechselt zu ActivityPub und ID4me.

(Datei)

Links zu den Themen:

Matthias Pfefferle im Netz: Blog(@pfefferle) auf Twitter, WordPress.org-Account

Frühere Ausgaben von Hier & Jetzt Open Web mit Matthias Pfefferle:

‚Hier & Jetzt‘ kann man per RSS-Feed abonnieren und findet man natürlich auch bei Apple Podcasts und in jeder Podcast-App.

Wer möchte kann auch alle Podcasts von neunetz.fm (Hier & Jetzt, neunetzcast, und mehr) in einem Rutsch abonnieren per Feed oder bei Apple Podcasts und in jeder Podcast-App abonnieren. (Einfach nach neunetz suchen und neunetz.fm abonnieren.)

Außerdem besteht die Möglichkeit über Twitter, Facebook oder Email bei neunetz.fm auf dem Laufenden zu bleiben.

Hier & Jetzt Video 5: Was können und sollten RTL und co. jetzt tun?

In dieser Ausgabe (die wir kurz vor der diesjährigen re:publica aufgenommen hatten) sprechen Bertram Gugel und Marcel Weiß über die Strategien, welche die deutschen TV-Sender in einer Netflix-Welt probieren und wie ihr realer Handlungsspielraum tatsächlich aussehen könnte.

(Datei)

‚Hier & Jetzt‘ kann man per RSS-Feed abonnieren und findet man natürlich auch bei Apple Podcasts und in jeder Podcast-App.

Hier & Jetzt abonnieren!

Links und Weiterführendes zu den Themen:

Es empfiehlt sich, vor dieser Ausgabe unsere ausführliche Netflix-Analyse in Ausgabe 4 und gegebenenfalls unsere YouTube-Betrachtung aus der ersten Ausgabe anzuhören. Anschließend sollte man nach Hier & Jetzt Video 5 mit Bertram Gugels Vortrag auf der re:publica weitermachen. Bertram denkt das Thema mit der Beyond Platforms Initiative weiter, die Anfang August mit einem ersten Workshop in Berlin beginnen wird.

Bisherige Episoden:

Alle Podcasts von neunetz.fm (Hier & Jetzt, Thingonomics, neunetzcast, und mehr) lassen sich ebenfalls in einem Rutsch per Feed oder bei Apple Podcasts und in jeder Podcast-App abonnieren. (Einfach nach neunetz suchen und neunetz.fm abonnieren.)

Außerdem besteht die Möglichkeit über SoundCloudTwitterFacebook oder Email bei neunetz.fm auf dem Laufenden zu bleiben.

Hier & Jetzt Open Web 2: Wo WordPress heute steht, und was fehlt

Matthias Pfefferle und Marcel Weiß sprechen über WordPress, das mit großem Abstand populärste Content Management System mit über 60 Prozent Marktanteil an allen auf CMS setzenden Websites weltweit. Wie steht es um WordPress und sein Ökosystem? Was könnte WordPress machen, um sein Ökosystem zu stärken?

Wir haben zwei Vorschläge. 🙂

Hinweis: Zwischen Aufnahme und Veröffentlichung hat (ausgerechnet!) GitHub eine Unterstützungsfunktion ähnlich Patreon für Open-Source-Entwickler eingeführt. Wir sprechen unter anderem über etwas Vergleichbares für WordPress. Diese Entwicklung ist besonders amüsant, weil hier gleich die zwei wesentlichen offenen Flanken bei WordPress zusammenkommen, wie man nach der Folge weiß. Wir werden das sicher in der nächsten Ausgabe nochmal thematisieren.

(Datei)
Read More