neunetzcast 33: Googlenest und das Internet der Dinge

Ich spreche mit Martin Spindler über die Übernahme von Nest durch Google und über den allgemeinen Stand beim sogenannten „Internet der Dinge“. Wie entwickelt sich die Branche der vernetzten, intelligenten Geräte? Wie kann eine Antwort der Anbieter auf den Überwachungsskandal aussehen? Welche Auswirkungen wird die Nest-Übernahme auf Startups haben? Und, last not least, von welchem Zeithorizont sprechen wir bei der Ankunft des „Internets der Dinge“ im Massenmarkt?

Dauer: 64 Minuten

Martin Spindler im Netz:

Links zu den Themen:

###

* neunetzcast auf SoundCloud folgen 

als Podcast-Feed 

neunetzcast in iTunes

neunetzcast auf Twitter und auf App.net und als Push-Nachricht auf’s Smartphone