neunetzcast 38: Grundeinkommen statt Urheberrecht?

Ich spreche mit Ilja Braun über sein neues Buch „Grundeinkommen statt Urheberrecht? Zum kreativen Schaffen in der digitalen Welt“.
Wir streiten uns über den Begriff des „geistigen Eigentums“ und sprechen unter anderem über die Erwartungen an neue Geschäftsmodelle für Kreativschaffende und über die titelgebende Frage, ob ein bedingungsloses Grundeinkommen eine Lösung für alle aktuellen Urheberrechtsprobleme sein könnte. (Spoiler: Nein.)

 

Ilja im Netz:

Links zu den Themen:

###

* neunetzcast auf SoundCloud folgen 

als Podcast-Feed 

neunetzcast in iTunes 

neunetzcast auf Twitter und auf App.net und als Push-Nachricht auf’s Smartphone