Thingonomics - Der Podcast über das 'Internet der Dinge'

In Thingonomics sprechen Martin Spindler und Marcel Weiß über Entwicklungen rund um die fortschreitende Vernetzung aller Geräte, einem Trend, der unter dem Begriff "Internet der Dinge" Berühmtheit erlangt hat.

Thingonomics 18: Amazon, Google, Apple und die Zukunft der Voice-Assistenten

Nach einer kurzen Pre-Show zu 10 Jahren iPhone veranstalten Martin Spindler und Marcel Weiß in der Thingonomics 18 ihre jährliche „CES-Extravaganza“. Spoiler: In erster Linie geht es um Amazon Alexa.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr

Thingonomics 17: Fitbit, Pebble & der Wearables-Markt

Martin Spindler und Marcel Weiß sprechen über „The Things Network“ nach einem Jahr und über die aktuelle Lage bei Fitbit, nach der Übernahme von Pebble durch Fitbit, und Wearables im Allgemeinen.

(Anmerkung: Die Aufnahme fand im Dezember kurz vor der offiziellen Bekanntgabe der Übernahme von Pebble durch Fitbit statt. An den bereits verfügbaren Infos hatte sich nichts geändert.)

(Datei)

Links zu den Themen und mehr

Thingonomics 16: Wo Amazon mit Alexa heute steht

Teil 3 unserer kleinen Konzerntrilogie: Nach Apple und Google sprechen Martin Spindler und Marcel Weiß nun über Amazon: Wie das (nun auch in Deutschland verfügbare) Echo und Alexa im Voice-Markt dastehen und wo die Reise für Amazon hingehen kann, sind die Hauptthemen. Das Potenzial der Dash Buttons und des Dash Replenishment Services darf natürlich auch nicht fehlen.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr

Thingonomics 15: Wie wir mehr Sicherheit ins Internet der Dinge bringen können

Martin Spindler und Marcel Weiß sprechen über die jüngsten DDoS-Attacken, welche Twitter, Spotify und andere Internetdienste lahm legten, und wie mehr Sicherheit in das Internet der Dinge kommen könnte; und wie eher nicht.

Hinweis: Die Episode wurde vor der US-Präsidentschaftswahl aufgenommen.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr

Thingonomics 14: Pixel & Googles Versuch sich neu zu erfinden

Martin Spindler und Marcel Weiß sprechen über Google Pixel und den Versuch von Google, ein neues Geschäftsmodell für das Unternehmen zu etablieren, das auch im (kommenden) Zeitalter von AI-Assistenten und Sprachinterfaces funktioniert. Spoiler: Beide sind skeptisch, was die Erfolgsaussichten für Google angeht.

Weitere Themen: Der DDoS-Angriff auf Krebs on Security und Snap Spectacles.

Zwei Hinweise in eigener Sache:
Die Übernahme durch Google, welche die Grundlage für AdSense und AdWords legte, war natürlich das 2003 übernommene Applied Semantics, und nicht, wie fälschlich im Podcast erwähnt, DoubleClick (welches 2007 von Google übernommen wurde).

Die Episode wurde vor dem massiven, durch IoT-Geräte ermöglichten Internetangriff vom 21.10. aufgezeichnet. Wir werden das Thema Sicherheit voraussichtlich in der nächsten Ausgabe tiefer beleuchten.

(Datei)

Links zu den Themen und mehr