neunetzcast #1: Ich bin ein sehr abstrakter Mensch

Ein neuer Tech-Podcast:

Mit Markus ‚kosmar‘ Angermeier (Blog, Twitter, Google+) habe ich heute die erste Folge, die Pilotepisode quasi, des neuen neunetz.com-Podcasts aufgenommen. In erste Linie sollen in dem Podcast die jüngsten News und das größere Internetbild diskutiert werden.

In der ersten Ausgabe ist uns das, glaube ich, recht gut gelungen.

Wie ich auch am Anfang des Podcasts ausführe, habe ich geplant, den Podcast ungefähr alle zwei Wochen aufzunehmen. Geplant ist weiterhin, das mit einem kleinen, festen Kreis von Gesprächspartnern zu machen (was es für alle hoffentlich terminlich flexibel gestaltet).

Formal werden es in der Regel immer Zweiergespräche sein, weil ich dieses Format für den Hörer angenehmer finde als als ein größerer Zwischenrufkontest.

Shownotes zur ersten Episode:

Wir reden ausführlich über Google und dessen Strategie bei Google+. Außerdem: Alte Email-Adressen, Google Wave, WordPress Facebook, Filter Bubble, Googlereader-Clients, Amen, Foursquare, Herausforderungen für ortsbasierte Dienste, Oink, Das Timing von Plazes, Facebookphone, Androidapps und Kontodaten, Spotify und die Labels, und mehr.

Dauer: 1 Stunde, 38 Minuten.

Link zur MP3-Datei: neunetzcast #1: Ich bin ein sehr abstrakter Mensch

Hier schon einmal der Link zum Podcast-Feed. iTunes und weiteres folgt demnächst.

Links: